Beschreibung:
Ganz nach dem Grundsatz „Wein ist unsere Passion“ führt das junge Team der Tenuta Villa Trasqua im Herzen der Toskana die uralte Tradition des Weinanbaus fort. Das Weingut konzentriert sich dabei auf terroirbezogene Chianti Classico Weine mit allerhöchstem Qualitätsanspruch. Die Weinberge liegen auf einem Hochplateau namens „Trasqua“ mit optimaler Sonneneinstrahlung und profitieren von einem ganz speziellen Mikroklima. Der Hügel gilt auch als „Regenschirm des Chianti Classico“, da die Weinberge oft trocken bleiben obwohl es auf den umliegenden Hügeln regnet. Seit 2005 ist der Schweizer Andreas Stössel als neuer Keller- und Rebbergverantwortlicher im Weingut, Insidern noch aus seiner erfolgreichen Zeit bei der Fattoria Valtellina bekannt. Akribisch hat er seit seiner Ankunft praktisch jeden Quadratmeter Weinberg untersucht und auf seine Tauglichkeit geprüft. Als Anhänger der Philosophie „Wein wird im Weinberg gemacht“ ist er der Meinung, den Weinberg herausfordern zu müssen, das heißt Experimente im Extremen durchzuführen, um letztlich den Weinberg wirklich zu verstehen. Als Ergebnis einer solchen Studie entstand ein 100%er Alicante Bouschet, den wir Ihnen jetzt als 2007 „No Secrets just Experiments“ der Tenuta Villa Trasqua präsentieren können. Die Vegetationszeit wurde gegenüber dem normalen Reifezeitpunkt Anfang September deutlich verlängert, um die Konzentration, aber vor allem auch die Würzigkeit im Wein zu erhöhen. Letztlich wurden 300g Trauben pro Stock mit 120° Öchsle geerntet.

Hersteller: Tenuta Villa Trasqua, Castellina in Chianti
Kategorie: Weine / Spirituosen

für weitere Informationen, hier klicken:

oder suchen/kaufen bei …

 

 

 

könnte Dich interessieren: