Beschreibung:
Zwischen der Toskana und der Romagna gibt es einen Streit, wo die Sangiovese-Traube ursprünglich beheimatet war. Ginge es nach dem Geschmack, wäre der Notturno ein Argument für die Romagna. Er begeistert mit seiner kraftvoll-zupackenden Waldbeerfrucht und seiner würzig-vanilligen Art, die er der Reifung im kleinen Eichenfass verdankt. Ganz toll zu dunklen Braten!

Kategorie: Wein > Rotwein

für weitere Informationen, hier klicken:

oder suchen/kaufen bei …

 

 

 

könnte Dich interessieren: