Beschreibung:
Die Destillerie Cardhu wurde inoffiziell von einer Frau gegründet. Helen Cummings und ihr Mann, der Schmuggler John, begannen bereits 1811 neben der Landwirtschaft, Whisky zu brennen. Der Gutshof der Cummings war in der Nähe der Ortschaft Cardow am Nordufer des Flusses Spey angesiedelt. Die Whiskyherstellung war seinerzeit noch mit derart hohen Steuern belegt, dass die Cummings – wie so viele andere – ihren Single Malt Whisky zunächst illegal herstellten. Erst 1824 erwarb das Ehepaar eine

Kategorie: genußzubehör > gläser

für weitere Informationen, hier klicken:
oder suchen/kaufen bei …

 

 

 

könnte Dich interessieren: