Beschreibung:
Die Destillerie Glenlivet wurde im Jahre 1824 vom Gründer Georg Smith legalisiert. Sie war die erste Destillerie, welche die vom Gesetz geforderte Lizenz zum legalen Brennen erwarb. Somit ist sie die älteste legal arbeitende Brennerei Schottlands. Vorher genoss sie weitum einen guten Ruf als illegale Whiskybrennerei. 1858 zog sie in die gekaufte Farm Minmore um, die dann in ´´The Glenlivet Distillery´´ umbenannt wurde. 1880 ist durch ein Gerichtsurteil festgelegt worden, dass sie die einzige

Kategorie: genußzubehör > gläser

für weitere Informationen, hier klicken:
oder suchen/kaufen bei …

 

 

 

könnte Dich interessieren: