Beschreibung:
Helles Goldgelb. Aromen von weissen und gelben Steinfrüchten, Pfirsich und gelben Pflaumen, unterlegt mit caramelisierten Orangenschalen und frischen Mandarinen. Dazu gesellen sich Noten von schwarzem Tee und getrockneten Datteln. Hohe mediterrane Kräuterwürze, die an Fenchelsamen, Salbei, Bergamotte und Thymianblüten erinnert. Die schiefrige Mineralität ist atemberaubend, harmonisch ins Geruchsbild eingebettet. Am Gaumen eine grandiose Struktur, saftig und zugleich geschmeidig. Einzigartige Aromen von Mandarinen, Blutorangen plus ein Hauch Minze und Eukalyptus. Die Säure stützt den Wein perfekt, leichte Tannine, die von der Maischstandzeit herrühren. Der Pedra de Guix endet lang und anhaltend, weissfruchtig mit unendlicher Mineralität.
Passt hervorragend zu Fischsuppen und Hummer.
13.00% Vol.

2010
Herkunftsland:SpanienKatalonien Garnacha Blanca, Macabeu

Hersteller: Terroir al Limit
Kategorie: Weisswein

für weitere Informationen, hier klicken:
oder suchen/kaufen bei …

 

 

 

könnte Dich interessieren: